Die Suche ergab 79 Treffer

von Reinhard
Mi Apr 27, 2005 9:39 am
Forum: midi-sequenzing & harddiskrecording mit linux
Thema: BTW - Protux 0.26.0 released ...
Antworten: 11
Zugriffe: 2385

hi, da die herkömmliche variante mittels ./configure und den zugehörigen anderen skripten teilweise sehr schwer zu handhaben ist, sonstige probleme bereitete und zu viel der schon ohnehin knappen zeit der programmierer vergeudete hat man sich auf qmake verständigt, da bis jetzt noch keine nennenswer...
von Reinhard
Di Apr 26, 2005 2:33 pm
Forum: allgemeines zu linux und musikmachen
Thema: Linux Audio Conference: LAC 2005
Antworten: 16
Zugriffe: 3044

au ja ... das mit der band hört sich gut an, da der grossteil der konzerte doch eher im bereich der experimentellen musik liegen ... :shock:
von Reinhard
Di Apr 26, 2005 2:31 pm
Forum: midi-sequenzing & harddiskrecording mit linux
Thema: BTW - Protux 0.26.0 released ...
Antworten: 11
Zugriffe: 2385

uiuiui .... dich hat der erstkontakt mit protux ja schlimmer mitgenommen als ich dachte!! :wink: :shock: aber ich denke es ist in wirklichkeit doch nicht gaaaanz sooooo schlimm! leider hast du den ersten absatz der hilfe ("JMB ACTIONS - QUICK REFERENCE GUIDE, FOR THE IMPATIENTS") offenbar ...
von Reinhard
Mo Apr 25, 2005 5:43 pm
Forum: allgemeines zu linux und musikmachen
Thema: Linux Audio Conference: LAC 2005
Antworten: 16
Zugriffe: 3044

ich denke schon, dass sich das lohnt :wink: wenn nicht für jacklab.net, dann für dich privat :lol: aber auch für jacklab.net ist es nicht schlecht, die leute dort zu treffen - sind ja die entwickler der programme, die ihr verwendet und mit dem planet ccrma und agnula sind da ja auch zwei "koll...
von Reinhard
Mo Apr 25, 2005 5:30 pm
Forum: midi-sequenzing & harddiskrecording mit linux
Thema: BTW - Protux 0.26.0 released ...
Antworten: 11
Zugriffe: 2385

hi, erst mal sorry für die verspätete antwort, aber wie es halt so ist läuft einem die zeit davon .... ich bin mir auch nicht mehr sicher wo die probleme lagen (habe zu wenig ahnung von diesen "programmiertechnischen" dingen), aber auch ich glaube dass man an jack mittlerweile nicht mehr v...
von Reinhard
Sa Mär 19, 2005 1:24 pm
Forum: midi-sequenzing & harddiskrecording mit linux
Thema: BTW - Protux 0.26.0 released ...
Antworten: 11
Zugriffe: 2385

hi, leider wird jack nicht unterstützt, da den entwicklern das grundlegende konzept von jack nicht gefällt und deshalb wollen die etwas eigenes programmieren ... ich fände es aber auch nicht schlecht, wenn jack wenigstens in der übergangsphase zu benutzen wäre ... poste doch mal in die mailing liste...
von Reinhard
Mi Mär 02, 2005 11:29 am
Forum: midi-sequenzing & harddiskrecording mit linux
Thema: BTW - Protux 0.26.0 released ...
Antworten: 11
Zugriffe: 2385

BTW - Protux 0.26.0 released ...

hi, nur mal so nebenbei ... einige arbeitsschritte können nun rückgängig gemacht werden (weitere werden folgen) http://www.nongnu.org/protux/the_project.html es wurde ein irc-channel und logger eingerichtet http://www.nongnu.org/protux/protux-irc-channel.html und ein eigenes forum gibt es auch http:...
von Reinhard
Mi Mär 02, 2005 11:13 am
Forum: sonstige linux-audio-programme
Thema: filmvertonung
Antworten: 8
Zugriffe: 1526

hi,

wenn es auch ein externes fenster tut, dann hilft vielleicht das hier weiter:

http://sourceforge.net/mailarchive/mess ... d=10940038


... habe es aber wieder mal noch nicht ausprobieren können.
von Reinhard
Di Feb 01, 2005 3:36 pm
Forum: offtopic
Thema: Vorsicht langer Text!
Antworten: 13
Zugriffe: 2428

hi, ja ... leider scheint "midi-auf-anhieb" mit linux noch nicht so einfach zu klappen ... ich habe vielleicht etwas überlesen, aber kannst du eigentlich midi mit z.b. 'kmid' wiedergeben, also ohne software-synthesizer? meine sb live z.b. muss erst mit einem soundfont gefüttert werden, son...
von Reinhard
Mi Dez 15, 2004 11:58 am
Forum: midi-sequenzing & harddiskrecording mit linux
Thema: wired
Antworten: 5
Zugriffe: 1271

hi,

ich hatte nur ein problem mit wxGTK, weil es per default MIT unicode unterstützung compiliert wurde ...

http://sourceforge.net/forum/forum.php? ... _id=409329
von Reinhard
Di Dez 07, 2004 11:57 am
Forum: midi-sequenzing & harddiskrecording mit linux
Thema: wired
Antworten: 5
Zugriffe: 1271

wired

hi,

ach ... falls es noch niemand erwähnt hat und jemand eine neues programm ausprobieren möchte (ich habe momentan leider etwas wenig zeit :( ), findet ein interessantes hier:
http://bloodshed.net/wired/
von Reinhard
Di Dez 07, 2004 11:47 am
Forum: allgemeines zu linux und musikmachen
Thema: Linux Audio Conference: LAC 2005
Antworten: 16
Zugriffe: 3044

Linux Audio Conference: LAC 2005

hi,

nur schon jetzt mal die info, damit ihr euch den termin avom 21 - 24 April 2005 | ZKM Karlsruhe freihalten könnt! :wink:

http://www.zkm.de:81/lac/

wird bestimmt wieder interessant!!
von Reinhard
Do Jul 15, 2004 1:41 pm
Forum: opensource & politik & musik
Thema: soundbesispiele fuers musikmachen mit linux
Antworten: 24
Zugriffe: 5508

ja, sehr interessantes thema, das mit dem gemeinsamen musizieren! leider habe ich im moment auch keine zeit zum musizieren, aber mir fällt dazu jahshaka ein die so etwas realisieren: http://www.jahshaka.org/modules.php?name=News&file=article&sid=26 und ein entsprechendes tool dafür ... http:...